powered by

Erfahrungsbericht einer Angehörigen: Rachel Carraux

Rachel Carraux kümmert sich seit 60 Jahren um ihre Tochter mit einer Behinderung. Mit viel Liebe und Wohlwollen erklärt sie uns ihre Beziehung und ihre Investition als pflegende Angehörige. In der Schweiz kümmert sich eine von vier Personen mindestens einmal pro Woche um einen behinderten, schwerkranken oder älteren Angehörigen.