powered by

Grosse Emotionen: FC Sitten erkämpft sich Ligaerhalt

In einem verrückten Spiel gegen den Servette FC hat sich der FC Sitten im Tourbillon den Ligaerhalt gesichert. Nach dem zwischenzeitlichen Rückstand von 1:3, reagierten die Sittener in der Schlussphase und erreichten noch ein 3:3-Unentschieden. Nach dem Abpfiff zeigten die Beteiligten grosse Emotionen – nur Klubpräsident Christian Constantin blieb nüchtern.