powered by

Kritik an Staatsrat Favre: der dritte Tag der Mai-Session

Am dritten Tag der Mai-Session setzte sich der Grossrat mit zahlreichen Vorstössen auseinander. Vor allem das Departement von FDP-Staatsrat Frédéric Favre wurde dabei oft kritisiert und erhielt einiges an Hausaufgaben.