de

“Komfortzona”: Frederik Kalbermatten macht den sanften Übergang vom Snowboard zum Fotograf

Snowboardpionier, Fotograf, DJ und Familienvater. Frederik Kalbermatten ist alles davon. Als Snowboarder hat er die ganze Welt gesehen. Menschen aus der Szene nennen seinen Stil authentisch, präzise und radikal. Heute ist er vorwiegend Fotograf, bleibt seiner Leidenschaft, dem Snowboarden aber immer noch treu. Bekannt für sanfte Übergänge mit seinem Board, egal in welchem Bergterrain, plant er nun den sanften Übergang vom Snowboarder zum Fotograf.