powered by

“Stromrechnungen der Haushalte werden 2023 zwischen 40 und 70 Prozent steigen”

Der Verband der Walliser Stromverteiler musste sich an seiner Generalversammlung mit brisanten Themen befassen. Zur Debatte standen unter anderem das neue kantonale Energiegesetz, die Energiewende und der steigende Strompreis. Der Verband erwartet auch für das Jahr 2023 einen weiteren Preisanstieg. Dieser sei schwer zu beziffern. Man gehe aber davon aus, dass die Stromrechnungen der Haushalte um 40 bis 70 Prozent ansteigen werden.