powered by

PIANZOLA vom 23.10.2020

Der EHC Visp erlebt eine turbulente Zeit: Eine Trainerentlassung, ein staatsrätliches Zuschauerverbot und das gesamte Swiss-League-Team in Quarantäne - und das alles innert weniger als drei Tagen. Mit Geschäftsführer Sébastien Pico analysieren wir die Situation rund um das Oberwalliser Eishockey-Aushängeschild.

Fanny G.

Réalisatrice - Contributrice